A A A

Das Gestüt stellt sich vor

Wir freuen uns sehr Sie im Lipizzanergestüt Piber begrüßen zu dürfen. Als einziges Staatsgestüt in Österreich hat es die Aufgabe, jene Lipizzanerhengste zu züchten, die in der weltberühmten Spanischen Hofreitschule in Wien auftreten.

An verschiedenen Stationen wird Wissen über die Zucht, Haltung und Ausbildung auf unterhaltsame Weise vermittelt. Im Mittelpunkt steht die Geschichte der ältesten Kulturpferderasse Europas - der Lipizzaner.

Bei Gestütsbesichtigungen, Kutschenfahrten, Gestütsvorführungen, Turnieren oder sogar bei der Sommerfrische auf den Almen können die kaiserlichen Barockpferde mit all ihren Facetten erlebt werden. Egal ob für Familien, Schüler, Kindergärten, Bus oder Reisegruppen - das Lipizzanergestüt Piber ist nicht nur Pferdeliebhaber eine besondere Ausflugsdestination sondern auch ein unverzichtbares, historisches Kulturgut inmitten der sanften Hügellandschaft der Weststeiermark und kann ganzjährig besichtigt werden!

 

> Facts & Figures

Bundesgestüt Piber

Spanische Hofreitschule Bundesgestüt Piber

Gesellschaft öffentlichen Rechts

Piber 1

8580 Köflach

Tel.: 0043(0)3144 3323

Fax: 0043 (0)3144 3323 199

E-Mail: office@piber.com

 > Anfahrt